Wandoberfläche ALT BERLIN – zwischen Charlestonwelle, Rauch und Jazz

Betonoptik neu interpretiert.

Betonoptik, Wandgestaltung Beton Wand
Betonoptik Wandgestaltung, unsere Oberfläche Alt Berlin

Ihr Faible für den Rauch der Zigarette im kurzen Rock mit Swing zwischen den schummrig verdunkelten Lichtern einer Bar im Metropol-Varieté. Dort fühlten wir den Takt der Jazz Klarinette und an den Wänden zeichnete sich der Puls der Stadt Berlin und ganz Europas ab. 

 

Bühne frei! Der Vorhang geht auf und hinter verklebten Tapetenresten öffnet sich eine neue Welt vergangener Atmosphäre. Die Wandoberfläche ALT BERLIN vermittelt auf eine ureigene Art und Weise Geschichten voller Tragödien, die Wunder einer Zeit der Dekadenz und ein Gefühl gelebter Fantasien zwischen Aufbruchsstimmung und Entdeckerjahren, dem Städtezerfall und wiederaufgebauter Magie. Der Großstadtruf eines rauen Vintageputzes von abblätternder Schönheit auf einer hippen Raumstruktur in Berlin Mitte oder in einem entlegeneren Viertel am urbanen Rand. Schwarz/weiß auf 18 mm Stummfilm, ein Ausschnitt Kreuzberger Nächte an einer vergilbten Fassade. Spuren eines Neuanstrichs im Glanz der alten Zeiten von neuer Sachlichkeit bis zur Authentizität einer zeitgenössischen Mode namens Used-Look: der Wandoberfläche ALT BERLIN und den Texturen innewohnenden Sprachzeilen einer alten und historischen Stadt.